1 von 14

Wir zeigen euch eine Galerie der Kuriositäten mit den teuersten Produkten, die sich bei Amazon finden lassen.

Direkt zu den Anti-Schnäppchen

Teuerste Produkte bei Amazon: Hoher Preis, hoher Nutzen?

Begleitet werden die teuren Amazon-Artikel in der Regel von kreativen Kommentaren. Wer also etwas zum Schmunzeln für Zwischendurch sucht, sollte nach dem ersten Schlucken über den Wucherpreis einen Blick in die Rezensionsbereiche der jeweiligen Anti-Schnäppchen werfen. Bei einigen Produkten ist der hohe Preis sicherlich gerechtfertigt, bei anderen „Angeboten“ fasst man sich hingegen an die Stirn und fragt sich, was der Verkäufer sich bei der Preisgestaltung gedacht hat. Die Preise stammen aus September 2017 und können sich im Laufe der Zeit wieder verändert haben. Häufig sind Artikel, die sich in alten Listen der teuersten Amazon-Artikel finden lassen, inzwischen als „nicht verfügbar“ deklariert. Solltet ihr ein unterhaltsames Amazon-Angebot zu einem kuriosen Preis gefunden haben, teilt es uns gerne in den Kommentaren mit!

Wie wäre es etwa mit dieser am Handgelenk?

Bild: © Screenshot Amazon