Amazon plant ein Android-Smartphone

Andre Reinhardt
6

Nach den E-Book-Readern und dem Tablet möchte Amazon nun auch im Smartphone-Markt angreifen. Zwar werden wir hier sicherlich keinen technischen Meilenstein sehen aber womöglich ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Veröffentlichung ist aber noch in weiter Ferne.

Amazon plant ein Android-Smartphone

Hierzulande gibt's das Amazon Kindle Fire Tablet noch nicht zu erwerben. Da werden wir wohl noch etwas warten und sehnsüchtig die Amerikaner um das Gerät beneiden müssen. Ein Smartphone ist für Amazon der nächste logische Schritt und hierfür soll die Firma Foxconn als Kooperationspartner genutzt werden. Der High-End Markt wird jedoch weiterhin der Konkurrenz überlassen, denn das Gerät soll sich in der Mittelklasse einordnen. Erst in einem Jahr wird es herauskommen und vermutlich auf den Texas Instruments Omap 4430 1,2 GHz Dual-Core Prozessor setzen, den man in vielen aktuellen Geräten, wie dem Motorola RAZR oder dem Optimus 3D findet.

Dieser sollte auch in 12 Monaten noch leistungstechnisch ausreichend sein. Ein Dual-Mode Baseband für HSPA+ und CDMA EVDO Datenverbindungen soll ebenfalls integriert sein. Ein attraktiver Preis kann sicherlich erwartet werden. Ebenso eine 8 Megapixel-Kamera mit 4 Zoll Display. Denkbar wäre auch eine lange Akkudauer, um möglichst viele E-Books lesen zu können, ohne die Steckdose aufsuchen zu müssen. Würdet ihr ein Amazon-Smartphone kaufen?

Weitere Themen: Android, Amazon Fire HD 8, Amazon Fire HD 10, Amazon Fire Kids Edition, Amazon Fire 7, Kindle Paperwhite, Amazon Fire TV Stick, Kindle, Amazon Kindle Fire HD6 und HD7, Amazon

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz
}); });