Vor einigen Wochen, als Apple das iPad vorstellte, ging der Hype sofort los und man konnte sogar unmittelbar danach sein eigenes iPad auch direkt bei Amazon bestellen. Wenige Tage später aber kam dann der voraussichtliche Liefertermin heraus.

Es sollte Mitte März sein. Amazon zog darauf hin die Vorbestellungen zunächst zurück und verwies dann nur noch darauf, dass man sich per Mail auf dem Laufenden halten lassen könne. Seit vorgestern nun kann man sich das iPad endlich wieder bestellen. Bei Amazon dauerte es ein wenig länger, aber auch dort gehen die Bestellungen wieder durch.

Die Auslieferung hat Apple für die USA auf den 3. April 2010 avisiert und so wie es ausschaut, werden auch die meisten Kunden bedient werden. Über Amazon wird dann die Abwicklung auch zunächst über die USA stattfinden, bis das iPad am Ende doch auch in Deutschland angekommen ist.

Wer sich sein iPad vorbestellen möchte, kann das hier bei Amazon tun. Dort bietet man das Modell:Apple iPad 24,6 cm (9,7 Zoll) Tablet 16GB WiFi derzeit für 659 Euro an. Die Produktbeschreibung sieht dann wie folgt aus:

  • Revolutionär: Das iPad von Apple mit großem Multi-Touch-Bildschirm
  • Browsen mit Safari Mail, Video, Musik, YouTube Fotos – alles ist möglich
  • 16 GB Speicherplatz
  • Kabellos surfen über WiFi
  • Lieferumfang: iPad, USB-Dock-Connector-Kabel, Handbuch, 10W-Netzteil

* gesponsorter Link