Samsung stellt angeblich Honeycomb Tablet für Amazon her

Daniel Kuhn
2

Es gibt bereits seit längerem Gerüchte darüber, dass der Online-Händler Amazon ein Tablet unter eigenem Namen rausbringen will. Da Amazon sich aber nur mit dem Vertrieb von Dingen auskennt, wird natürlich noch ein Hersteller benötigt, der das gute Stück baut. An diesem Punkt kommt Samsung ins Spiel. Zumindest gibt es jetzt Gerüchte, die eine Wahrscheinlichkeit von 99 Prozent angeben, dass die beiden Unternehmen sehr eng zusammen arbeiten.

Samsung stellt angeblich Honeycomb Tablet für Amazon her

Nachdem Amazon mit dem ebook Reader Kindle großen Erfolg hatte, ist der Schritt auf den verheißungsvollen Tablet-Markt nicht sehr überraschend. Nachdem Amazon kürzlich einen eigenen Android Appstore gelauncht hat, scheint ein eigenes Android-Gerät der nächste logische Schritt. Die Gerüchte um ein Amazon Tablet kursieren auch schon seit längerem durch die einschlägigen Technik-Blogs und wurden unter anderem durch Stellenausschreibungen für Android-erfahrene Ingenieure angeheizt. Die Seite gdgt behauptete nun, von verlässlichen Quellen erfahren zu haben, dass bereits im Sommer mit dem Verkaufsstart gerechnet werden kann und mit 99 Prozentiger Wahrscheinlichkeit Samsung das Gerät herstellen wird.

Es soll sich um ein Android 3.0 Tablet handeln, das allerdings eine eigene Benutzeroberfläche, sowie die Amazon Dienste Appstore, Kindle und Cloud Drive an Bord haben soll. Klingt soweit ganz interessant. Wir werden euch informieren, sobald es mehr Informationen gibt.

Weitere Themen: Tablet, Amazon Fire HD 8, Amazon Fire HD 10, Amazon Fire Kids Edition, Amazon Fire 7, Kindle Paperwhite, Amazon Fire TV Stick, Kindle, Amazon Kindle Fire HD6 und HD7, Amazon

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz