Radeon HD 3870 X2 - Benchmarks en masse

Leserbeitrag

(Holger) In den vergangenen Stunden ist das NDA gefallen und auf den üblichen Seiten findet man nun haufenweise Benchmarks und Analysen über die Fähigkeiten des neuesten Pixelbeschleunigers von ATI.

Radeon HD 3870 X2 - Benchmarks en masse

Eigentlich sollte der Vorhang der Dual-GPU-Karte schon in der vergangenen Woche fallen. In letzter Minute entschied man sich aber für eine kurze Verzögerung, so dass die endgültigen Reviews erst heute erscheinen durften. Grund für das Herauszögern waren Treiberupdates, mit denen AMD die Performance im letzten Augenblick noch steigern konnte. Vor allem im Prestige-Duell unter Crysis spricht man von einer Leistungssteigerung von bis zu 60 Prozent.

Die Gesamtperformance kann sich mit der Radeon HD 3870 X2 wieder sehen lassen und rückt AMD vor allem mit Preisen ab rund 390 Euro wieder in den Vordergrund. Nichtsdestotrotz steht auch bei NVIDIA eine Dual-Chip-Karte in den Startlöchern, die ihrerseits wieder schneller sein wird als AMDs neues Top-Modell.

Wer genaue Zahlen wissen will guckt einfach in den RELATED LINKS, wo wir einige Reviews für Euch verlinkt haben.

Weitere Themen: AMD Catalyst Software Suite, AMD Trinity, AMD

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz