AMD - Problemlösung: Der neue Catalyst 11.7 Grafikkartentreiber ist da

Tino

Sechs Wochen sind seit dem letzten Treiber-Release für AMD-Grafikkarten vergangen. Nun wurde der Nachfolger der Version 11.6, der AMD Catalyst 11.7 veröffentlicht. Der neue Treiber so so einige Probleme unter Windows in Wohlgefallen auflösen.

AMD - Problemlösung: Der neue Catalyst 11.7 Grafikkartentreiber ist da

Zwar bringt der neue Treiber keine Leistungsverbesserungen mit sich – er löst anstelle dessen so einige Probleme. Geeignet ist der AMD Catalyst 11.7 für Windows 7, Vista, XP und Linux. Aus Hardware-Sicht werden alle Radeon Modelle ab der HD 2000-Serie, Radeon 3000, 3100, 3200 sowie Radeon HD 3300 und 4200 Chipsätze unterstützt.
Selbst Profikarten wie FireStream 9170, 9250, 9270 und 9350 sind mit im Bunde.

Wer darüber hinaus auf mehr Performance aus ist, kann sich den zeitgleich erschienen Catalyst 11.8 Preview Driver Beta genauer anschauen.

Folgende Probleme werden mit dem Catalyst 11.7 unter Windows behoben:

  • Verzögerungen des Mauszeigers
  • Abstürze des Catalyst 11.6 mit einigen HDMI- und DisplayPort-TFTs
  • Blu-ray Playback mit PowerDVD 10 im High-Performance-Mode
  • Bildfehler bei DivX-Videos in WinDVD
  • AVIVO-Einstellungen der Videoqualität bei Flashvideos
  • AMD SteadyVideo mit WinDVD 10
  • Bildfehler beim Wechsel von Desktop-Designs
  • Schachbrett-artige Bildfehler in DirectX-10-Spielen mit CrossFire und Eyefinity
  • Videos in Shogun II bei aktiviertem Eyefinity
  • Hardwarebeschleunigung mit dem VLC Player 1.1.9
  • Stottern von 720p DivX-Videos in Windows Media Center und Windows Media Player

Weitere Infos und eine Möglichkeit zum downloaden der AMD Catalyst 11.7 Grafiktreiber findet ihr auf winload.de!

Weitere Themen: AMD Catalyst Software Suite, AMD Trinity, AMD

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz