Apple Care- und Garantie-Status von iPhone, iPad und Mac überprüfen

Ben Miller
5

Apples Support ist wohl ohne Zweifel einer der besten der Branche. Deshalb ist es auch gut zu wissen, welchen Service man für das jeweilige Apple-Gerät noch in Anspruch nehmen kann.

Apple Care- und Garantie-Status von iPhone, iPad und Mac überprüfen

Im Gegensatz zu vielen anderen Herstellern benötigt man bei Apple im Garantie- bzw. Gewährleistungsfall nicht unbedingt die Rechnung des jeweiligen Gerätes. Die Seriennummer des iPhones, iPads, iPods oder Macs genügt um zu erfahren, welchen Service-Status das Gerät noch hat, wann dessen AppleCare-Plan oder der Garantieanspruch ausläuft. Möglich ist dies, da Apple dank seines ausgeklügelten Vertriebssystems genau weiß, wann welches Gerät wirklich über die Ladentheke gewandert ist.

Garantielaufzeit überprüfen

Natürlich kann man jederzeit den Apple Support kontaktieren und nach diesen Informationen fragen. Schneller und einfacher geht es allerdings über die Webseite selfsolve.apple.com/agreementWarrantyDynamic.do.

Hier geben wir die Seriennummer des Apple-Gerätes ein und erhalten sofort den aktuellen Service- und Support-Status. Auch erfährt man, wann ein AppleCare-Plan ausläuft, was natürlich besonders beim Weiterverkauf des Apple-Gerätes von Vorteil ist.

Weitere Informationen im Bezug auf Garantie bzw. Gewährleistung listet Apple auf einer speziellen Übersichtsseite.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: iPhone 5, Apple Watch Special Event 9. März 2015 – Liveblog, Apple Special Event Oktober 2014, Whatsapp für iPhone, iTunes, App Store, iTunes für Mac, Apple QuickTime, The Swift Programming Language – Handbuch , Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz