Apple I - Apple Computer für 155.000 Euro ersteigert

Leserbeitrag
2

Am letzten Dienstag wurde der erste Apple Computer Apple I im Auktionshaus Christies für 133.250 Britische Pfund ersteigert. Dies ist eine Summe von etwa 155.000 Euro.

Der Apple I wurde zwischen 1974 und 1976 von den Apple-Gründern Steve Jobs und Steve Wozniak gebaut bzw. entwickelt. 1976 kam dieser dann auf den amerikanischen Markt und verkaufte sich nur rund 200 Mal. Er wurde ohne Gehäuse, Tastatur und Netzteil verkauft. Er war ausgerüstet mit einem MOS 6502 CPU mit 1,023 MHz Taktfrequenz und 4 kByte RAM. Der Arbeitsspeicher konnte noch auf 65 kByte RAM ausgebaut werden.

Schon 1977 wurde die Produktion des ersten Computers eingestellt. Der Käufer des Computers wollte unbekannt bleiben.

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz