Apple: iPhone mit bis zu 8 Stunden Sprechzeit

Leserbeitrag
22

(Holger) Immer wieder gab es Gerüchte um die Akkulaufzeit des iPhone. Jetzt hat Apple genaue Laufzeiten genannt, die das Smartphone haben soll.

Apple: iPhone mit bis zu 8 Stunden Sprechzeit

Die Sprechzeit gibt Apple mit maximal 8 Stunden an, als Standby-Zeit werden 250 Stunden genannt. Bei Video-Nutzung soll der Akku 7 Stunden und bei reiner Audio-Wiedergabe 24 Stunden halten. Benutzt man nur das Internet ist nach 6 Stunden schluss, über welche Verbindung dabei gesurft wird sagt Apple aber nicht.

“Mit 8 Stunden Sprechzeit und 24 Stunden Audio-Wiedergabe ist die Akku-Laufzeit besser als bei jedem anderen Smartphone und länger als bei vielen MP3-Playern” so Steve Jobs, CEO von Apple.

Neben den Akku-Daten hat Apple auch bekannt gegeben, dass die Oberfläche des iPhone statt Plastik, wie es bisher geplant war, eine stabile Glas-Front bekommen soll.

Das iPhone ist in den USA ab dem 29. Juni in den USA in zwei Versionen erhältlich. Das 4 GByte Modell soll 499 US-Dollar kosten, während für doppelt so viel Speicher 599 US-Dollar bezahlt werden müssen.

Weitere Themen: iPhone

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz