Apple - Special Event findet am 1. September statt

Leserbeitrag

Am 1. September 2010 wird Apple wieder ein Special-Event, welches auf der Bühne des Yerba Buena Center for the Arts in San Francisco statt findet, veranstalten. Dies hat das Unternehmen gestern verkündet. Bislang ist völlig unklar, was Apple auf diesem Event präsentieren wird.

Hier ist eine Liste über die möglichen Präsentationen auf der Apple-Veranstaltung:

Neue iPod-Generation?

Das Einladungsbild der Veranstaltung zeigt eine Gitarre mit einem Apple-Logo und von daher kann man stark davon ausgehen, dass der Konzern bei dieser Veranstaltung eine neue iPod-Generation vorstellen wird. Im Internet wurde bisher sehr viel über einem neuen iPod touch und über die möglichen Features gemunkelt. So soll das neue Gerät mit einer Kamera für den Videotelefonie-Dienst FaceTime ausgestattet werden.

Eine neue iTunes-Software?

Zudem soll offenbar eine neue iTunes-Software rauskommen, die den Namen iTunes X tragen soll. Möglicherweise soll sogar die Cloud-basierte Version, die eine weltweite Übertragung von Musikdatenbanken ermöglicht, vorgestellt werden.

 

Wird aus Apple TV iTV?

Die Fernsehbox von Apple, Apple TV, könnte in einer neuen Version erscheinen. Bereits ein Vertrag mit den US-TV-Sendern soll schon abgeschlossen sein.

iPad nano noch in diesem Jahr?

Gerüchten zufolge soll noch in diesem Jahr ein Sieben-Zoll-Mini-iPad von Apple erscheinen, dies berichtete vor Kurzem die chinesischsprachige Zeitung Economic Daily News. Möglicherweise wird das Gerät am Ende der Show präsentiert, da es um das ”One more thing” (”Einen haben wir noch!”) handeln könnte, das am Ende einer Apple-Show schon zur Tradition geworden ist.

 

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz