Apple WebKit - Acid3-Test als erste Browser-Engine erfolgreich durchlaufen

Leserbeitrag

Wie dem offiziellen Blog der quelloffenen Browser-Engine WebKit, die unter anderem auch in Apples Safari zum Einsatz kommt, zu entnehmen ist, besteht sie momentan als einziges den gesamten Acid3-Test. Mit diesem wird unter anderem auf Kompatibilität zu Webstandards des W3C überprüft, um Webseiten regelkonform darstellen zu können.

Bereits im März hatte die Engine den Test mit 100 von 100 Punkten abgeschlossen, mit der Veröffentlichung der neuen JavaScript-Engine SquirrelFish Extreme konnten nun auch die letzten Darstellungsfehler behoben werden und die Animation flüssig abgespielt werden. Erst damit gilt der Test als komplett erfolgreich durchlaufen.

Auf einem 2,4 GHz schnellen MacBook Pro absolviert WebKit die 100 Acid3-Tests den Entwicklern zufolge in 0,33 Sekunden. Wir bleiben gespannt, welcher Browser sich als nächstes mit den 100 von 100 Punkten rühmen darf.

Weitere Themen: Engine, browser

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz