1 Million: Apple verkündet Apple-TV-Verkaufszahlen

Ben Miller
2
1 Million: Apple verkündet Apple-TV-Verkaufszahlen

Steve Jobs mit Apple TV

Die verkauft sich sehr gut. Zahlreiche, wenn nicht alle Apple-Reseller verkünden Lieferengpässe bei Apples iOS-Settopbox. Aktuell verspricht eine Versandzeit von 1-3 Tagen.

Offensichtlich hat Apple selbst nicht damit gerechnet, dass die kleine schwarze Kästchen wie die sprichwörtlich “warmen Semmeln” über die Ladentheken wandern.

Im Laufe dieser Wochen werden die Verkäufe von Apple TV, laut Apple, die 1-Millionen-Grenze übertreffen.

Diese frohe Botschaft kommt wenige Tage nachdem Google die Erwartungen an den Erfolg der eigenen Google TV Settopbox massiv zurückgeschraubt hat. Das Handelsblatt schrieb diesbetreffend “Google scheitert mit seinem TV-Plan – vorerst“.

CUPERTINO, Kalifornien – 21. Dezember 2010 – Apple hat heute bekanntgegeben, dass es im Laufe der Woche erwartet, dass sich das neue Apple TV über eine Millionen Mal verkauft hat. Das neue Apple TV ermöglicht es auf einfachste Art und Weise, seine Lieblings-HD Filme und HD TV-Serien anzuschauen; zusätzlich streamt es Inhalte von Netflix, YouTube, Flickr und MobileMe – alles auf den HD TV und das zu einem unglaublichen Preis von 119 Euro inkl. MwSt.. Aktuell leihen und kaufen iTunes Anwender jeden Tag mehr als 400.000 TV-Folgen und über 150.000 Filme.

Weitere Themen: Apple TV

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz