All-in-one-Computer: Apple verliert Marktanteile

Tizian Nemeth
29

Der Markt für All-in-one-Computer soll laut Digitimes-Analystin Joanne Chien dieses Jahr um rund 63 Prozent wachsen – das sind 11 Millionen Geräte weltweit. Marktführer bleibt Apple obwohl der Anteil deutlich von 50 auf 38 Prozent sinkt, so Chien. Auf Platz zwei landet Hewlett-Packard mit 13 Prozent Marktanteil, MicroStar International (MSI) mit 8 Prozent auf Platz drei und Lenovo mit 7 Prozent auf dem vierten Platz.

Weitere Themen: Apple Watch Special Event 9. März 2015 – Liveblog, Apple Special Event Oktober 2014, iPhone 8, iPhone X, iPhone 7s, iTunes Karte, Apple iPhone 7, Thunderbolt 3, iPhone SE, Apple