Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

Analystin sagt günstigeres iPhone voraus

Florian Matthey
24

Die Morgan-Stanley-Analystin Katy Huberty glaubt an günstigere iPhones: Im Juni werde eine neue Version des Apple-Handys mit einem aggressiveren Preis erscheinen.

Die nächste Version werde außerdem neue Funktionen wie weitere Bedienungsmöglichkeiten in Form von Gesten bieten. Der Preis des iPhones sei bisher der größte Faktor, der Kunden von einem Kauf abhalte, so dass Apple mit dieser Strategie neue Zielgruppen ansprechen könnte.

Huberty zeigt sich vor allem hinsichtlich des iPads zuversichtlich: Im Kalenderjahr 2010 werde Apple sechs Millionen Exemplare verkaufen. Ihre Börsenkollegen rechnen im Schnitt mit nur drei bis vier Millionen. Die Apple-Aktie sieht die Analystin von aktuell rund 205 US-Dollar auf 250 Dollar steigen.

Bild: thenails, “Wall Street Bull”. Some rights reserved. Flickr

Externe Links

Weitere Themen: iPhone

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz