Apple-Aktie überschreitet erstmals 600-Dollar-Marke

Holger Eilhard
1

Seit Ende Dezember 2011 hält die Börsenrallye der Apple-Aktie fast unaufhaltsam an. Innerhalb von nur knapp dreieinhalb Monaten stieg die Aktie damit von 400 auf nun 600 US-Dollar.

Apple-Aktie überschreitet erstmals 600-Dollar-Marke

Vor der Eröffnung der Börsen heute morgen lag das Wertpapier bei 600,01 US-Dollar, fiel aber kurz darauf auf aktuell rund 591 US-Dollar.

Morgan Stanley hatte das Preis-Ziel der Aktie erst gestern von 515 auf 720 US-Dollar angehoben.

Am 23. Dezember überschreitete die Aktie zum wiederholten Male die 400-Dollar-Marke. Die 500-Dollar-Barriere fiel erst Mitte Februar.

Grund für die Steigerung dürfte der morgige Verkaufsstart des neuen iPad sein.

Zum Thema:

Weitere Themen: Apple Watch Special Event 9. März 2015 – Liveblog, Apple Special Event Oktober 2014, iTunes, iTunes für Mac, iOS, App Store, The Swift Programming Language – Handbuch , OS X Yosemite, iOS 7, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz
}); });