Apple baut Forschung in Israel aus

von

Seit einigen Monaten ist bekannt, dass Apple ein Forschungs- und Entwicklungszentrum in Israel errichten will. Nach der Übernahme des Flash-Spezialisten Anobit werden nun gezielt Ingenieure für die Standorte Haifa und Herzliya Pituah gesucht. 

Apple baut Forschung in Israel aus

Bereits zum Jahreswechsel hatte Apple das israelische Unternehmen Anobit übernommen. Für einen mutmaßlichen Kaufpreis von 400-500 Millionen gingen sämtliche Ressourcen und Technologien auf Apple über. Schon seit längerem setzt Apple unter anderem im iPhone, iPad und MacBook Air auf die Flash-Speicher-Technologien von Anobit.

Besonderes Interesse scheint Cupertino an der Weiterentwicklung spezieller Controller haben, die die Speicherleistung erheblich steigern können. Hierfür setzt Apple sowohl auf die Expertise der rund 200 Mitarbeiter, die Anobit beschäftigte, als auch auf neue Ingenieure, wie aus aktuellen Stellenausschreibungen hervorgeht.

Neben dem Anobit-Standort in Herzliya Pituah will Apple zudem sein Forschungs- und Entwicklungszentrum in Haifa ausbauen, berichtet AppleInsider. Auch hierzu werden gezielt SoC-Experten (System on Chip) gesucht. Als Leiter der R&D-Einheit hatte Apple bereits im Januar den High-Tech-Veteranen Aharon Aharon angeheuert, der sich zuletzt auf Kamerasysteme spezialisierte.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Apple

Weitere Themen: iMac mit 5K Retina Display, iTunes Karte, iPhone 4s, Apple Lightning, iPhone 3GS, iPad Air, Fingerabdruckscanner, iPad maxi, Apple TV 2, Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

  • iPhone 6 Plus im Langzeittest:...

    iPhone 6 Plus im Langzeittest: Fazit

    Ob das große iPhone 6 Plus ein besseres iPhone ist und für welches der neuen Modelle man sich entscheiden sollte, erfahrt ihr in diesem Fazit zum Langzeittest... mehr

  • DiskMaker X

    DiskMaker X

    DiskMaker X (ehemals Lion DiskMaker) ermöglicht euch das Erstellen bootbarer Medien, mit denen ihr Mac OS X Lion, Mountain Lion sowie Mavericks installieren... mehr

  • Kostenlose und reduzierte Apps...

    Kostenlose und reduzierte Apps für iPhone,...

    Hier sind sie wieder, die kostenlosen und reduzierten Apps für iPhone, iPad, iPod touch und Mac. Mit dabei: Musikfernsteuerung, Knobeleien und ein RAW-Entwickler... mehr

Anzeige
GIGA Marktplatz