Apple-Design fürs Klo: iPoo Toilet

Ralf Bindel
23

Eine Designer-Toilette im Apple-Look, das hat uns noch gefehlt. Mit Wi-Fi und einem Klodeckel, so dünn wie ein MacBook Air. Supersaubere Oberfläche mit rasanter Performance. Für alle, die wirklich cool ****** wollen.

Apple-Design fürs Klo: iPoo Toilet

Designer, schmeißt Eure Alessi- und Starck-Toiletten raus! Hier kommt iPoo Toilet von Milos Paripovic. Ganz im aktuellen Aluminium-Design von Apple. Mit ergonomischer Formgebung, praktischen Bedienelementen und hoher Performance.

iPoo ist einsetzbar als PT, als Personal Toilet oder Public Toilet, für private oder öffentliche Bedürfnisse. Apple steckt diesmal nicht dahinter, auch wenn Apple schon häufig gebräuchliche Alltagsgeräte wie MP3-Player und Mobiltelefone gestaltet hat.

Designer Milos Paripovic hat das fesche Klosett nicht nach dem Apple-Logo gestaltet und empfiehlt allen, die darin etwas von Apple erkennen, den Gang zum Psychiater. Seiner Meinung nach ist die entstandene die ideale und perfekte Form für ein modernes WC.

Im Rendering erscheint iPoo sehr silbern, die eigentliche Farbgebung soll jedoch das typische Badezimmerweiß sein und nicht das Alusilber, bekannt aus den Waschräumen von Autobahnraststätten.

Alle Funktionen typischer Toiletten sollen enthalten sein, zum gerade mal doppelt so hohen Preis. Dafür erhalte man ein wirklich „cooles“ Produkt, das bei seinen Gästen Bewunderung ernten würde. Da Apple nicht daran beteiligt ist, werden auch keine 30 Prozent pro Abzug fällig.

Praktischerweise wird iPoo anders als viele moderne Geräte seiner Art nur mit einem Button bedient. Hier treffen die hohe Funktionalität von Apple-Design und WC-Gestaltung wieder aufeinander: ein Homebutton, ein Mausbutton, ein Toiletbutton.

iPoo kann in verschiedenen Komfortstufen ausgestattet werden, mit und ohne Wi-Fi, UMTS, mit Anbindung an soziale Netzwerke wie Twitter, Facebook und Google+.

Noch ist das Ganze ein virtuelles Produkt, und Gestalter Milos Paripovic weist darauf hin, dass das Ganze eher als Spaß gemeint sei. Doch schon melden sich die ersten Fans, die gerade ihre Toilettenangelegenheiten Apple-like gestaltet hätten. Da geht noch was!

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz
}); });