Organisation des Apple Entwicklerteams & Warum wird Remote App nicht geupdatet?

Matthias Radmüller
6

iPad User kennen Sie als iPad App gar nicht, iPhone und iPod touch User fragen sich warum Sie seit einigen Monaten nicht mehr aktualisiert wurde: die Apple Remote Applikation (weitere Infos hier). Der Grund dafür ist Apples Personalstruktur:

Nur ein einziger Entwickler (Sachin Agarwal, CEO von Posterus) ist für diese Applikation verantwortlich, dieser betreut momentan andere Aufgaben.

Nach Sachin ist Apple wie ein Riesiges “Start-Up-Unternehmen” organisiert. Das bedeutet dass Apple ganz anders als viele andere Großkonzerne vorgeht:

Anstatt sich wie Microsoft in sehr großen Gruppen zu organisieren bleibt das Team um ein Projekt so klein wie möglich. Deshalb bleiben die Entwickler flexibel, müssen aber auch rechnen jederzeit zu einem anderen Projekt innerhalb der Firma abgeworben zu werden.

Vielleicht findet Apple ja einen Entwickler, der Zeit hat an dem Remote-Projekt weiterzuarbeiten.

iTunes Remote (AppStore Link)
QR-Code
iTunes Remote
| Preis: Gratis

Weitere Themen: Apple Watch Special Event 9. März 2015 – Liveblog, Apple Special Event Oktober 2014, iPhone 8, iPhone X, iPhone 7s, iTunes Karte, Apple iPhone 7, Thunderbolt 3, iPhone SE, Apple