Apple erzielt mehr Umsatz als Microsoft

Florian Matthey
42

Apple gegen Microsoft, ein Kampf David gegen Goliath – das ist ein Vergleich, der sich auch bei Gesamtbetrachtung der Unternehmen nicht mehr ziehen lässt. Im letzten Quartal hat Apple einen deutlich höheren Umsatz generiert als der Software-Riese aus Redmond.

Während Microsoft im Herbst-Quartal 16,2 Milliarden US-Dollar umsetzte, erreichte Apple einen Rekordwert in Höhe von 20,34 Milliarden Dollar. Nachdem Apple Microsoft schon im Frühjahr in Sachen Marktkapitalisierung hinter sich lassen konnte, liegt nun auch dieser Wert über dem des ewigen Konkurrenten.

Allerdings liegt Microsoft mit 5,41 Milliarden Dollar in Sachen Gewinn aktuell vor Apple: Der Mac-, iPhone- und iPad-Hersteller erreichte im letzten Quartal 4,31 Milliarden Dollar.

Bild: AppleInsider

Weitere Themen: Microsoft

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz