Apple iPad: Kamera-Support, IPS, Apple A4, Flash, Multitasking, Bluetooth, Externe Displays

Ben Miller
2
Apple iPad: Kamera-Support, IPS, Apple A4, Flash, Multitasking, Bluetooth, Externe Displays

iPad SDK iPhone OS 3.2
Pünktlich zur Präsentation des Apple iPads wurde auch das dazugehörige iPhone OS 3.2 Software Developer Kit online gestellt und ermöglicht dem iPad auch Fotos “aufzunehmen”. Zwar bietet Apple für das iPad spezielle Adapter für Digitalkameras an, jedoch könnte, so AppleInsider, auch das iPhone als eine Art externe Kamera dienen. Dies sind natürlich nur Vermutungen, aber Interessante.

Desweiteren bringt das iPhone OS Version 3.2 (nur für das iPad?) eine neue File-Sharing-Schnittstelle mit, mit der Apps Dateien in einen speziellen Ordner ablegen können und der User nach dem Verbinden des iPads mit dem Computer direkt (via Finder/Explorer) auf diese Dateien zugreifen kann.

File Sharing API

Ebenfalls neu in 3.2 sind zwei neue GestenLange Drücken” und “Drehen” wie von Apples MacBook Multitouch-Trackpads bereits bekannt.

iPad Hands-on
iPad Hands-on

Die beim iPad verwendete BildschirmtechnologieIPS” wurde laut AI bereits 1996 von Hitachi entwickelt und verspricht verbesserte Qualität bei spitzere Betrachtungswinkeln und sattere Farbdarstellung.

iPad Hands-on
iPad Hands-on
iPad Hands-on

Der verbaute Apple A4 Prozessor mit 1Ghz Taktfrequenz basiert auf die ARM-Architektur und dürfte offensichtlich von Apples P.A. Semi Team entwickelt und im September 2009 gefertigt worden sein, so iFixit.

iPad Dock mit 6 Apps

Das Dock des iPads lässt sich mit bis zu 6 Apps belegen.

iPad mag kein Adobe Flash
Wie in der Keynote deutlich zu sehen, während der Demonstration des Webbrowsers Safari, unterstützt das iPad kein Adobe Flash. Gegen die Gerüchten der letzten Wochen ist auch Multitasking bei Applikationen von Drittanbietern nicht möglich.

Erfreulich ist jedoch der Support für Bluetooth-Tastaturen. Somit kann das iPad nicht nur mit dem optional erhältlichen iPad Keyboard Dock mit Texten gefüttert werden.

Ebenfalls bemerkenswert ist die Unterstützung für externe Monitore. Das iPad kann nicht nur den eigenen Bildschirminhalt gespiegelt wiedergeben sondern lässt sich auch um einen externen Monitor erweitern. Die Idee dahinter ist sicherlich die Verwendung des Tablets in Kombination mit einem Projektor im Zuge einer Bildschirmpräsentation.

Weitere Themen: Bluetooth: Geschwindigkeit, Reichweite & grundlegende Infos zur Funktechnik, flash, Kamera

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz
}); });