Apple: Kostenlose Reparatur für defekte Time Capsules

von

Wer ein defektes Time-Capsule-Gerät aus dem Jahr 2008 hat, bekommt von Apple unter Umständen trotz Ablaufs der Garantielaufzeit eine kostenlose Reparatur oder ein Austauschgerät. Betroffene sollen sich bei Apple melden.

Ein Apple-Support-Dokument erklärt, welche Seriennummern des Geräts betroffen sind. Es handelt sich um Exemplare, die Apple zwischen Februar 2008 und Juni 2008 verkauft hat. Es handelt sich um ein Problem, durch das sich die Time-Capsule-Station nicht mehr einschalten lässt oder sich nach dem Start von selbst wieder ausschaltet.


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz