Apple Quartalszahlen 2-2012: Die Vorhersagen der Beobachter

Holger Eilhard
1

Wie bereits vor einigen Wochen angekündigt, wird Apple heute Abend gegen 23 Uhr die aktuellen Quartalszahlen für den Zeitraum Januar bis März 2012 verkünden. Philip Elmer-Dewitt hat die letzten Vorhersagen der Beobachter und Analysten zusammengefasst.

Apple Quartalszahlen 2-2012: Die Vorhersagen der Beobachter

Wie schon in der Vergangenheit sind die Zahlen der 34 Wall-Street-Analysten mitunter deutlich vorsichtiger als die der 23 unabhängigen Beobachter, die Philip Elmer-Dewitt in seiner Tabelle für Fortune zusammengefasst hat.

Wenig überraschend liegen die Schätzungen tendenziell unter den Zahlen, die Apple für das Dezember-Quartal Ende Januar genannt hatte. Lediglich bei den iPhone-Verkaufszahlen gehen einige Beobachter so weit und rufen Nummern auf, die selbst die 37 Millionen verkauften Smartphones des vergangenen Quartals in den Schatten stellen.


(Bild: Fortune)

Wie nah diese Schätzungen an der Realität sind, erfahren wir heute Abend gegen 23 Uhr. Die blanken Zahlen veröffentlicht Apple in der Regel 30 Minuten vor der eigentlichen Konferenzschaltung.

Weitere Themen: Apple Quartalszahlen, Apple Watch Special Event 9. März 2015 – Liveblog, Apple Special Event Oktober 2014, iTunes, iTunes für Mac, iOS, App Store, The Swift Programming Language – Handbuch , OS X Yosemite, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz
}); });