Apple sucht Store-Mitarbeiter mit Samthandschuhen für Deutschland

Sebastian Trepesch
25

Apple sucht eine ganze Reihe von Mitarbeitern für seine Geschäfte in Deutschland, angefangen vom Manager bis hin zum “Inventory Spezialist” – gemeint Lagerverwalter. Für einen Job bei dem kalifornischen Konzern muss man nicht unbedingt ein Apple-Fan sein. Präzises Arbeiten, Motivation und Teamgeist können schon reichen.

Eine ganze Reihe von Führungspositionen will Apple besetzen. Gesucht wird beispielsweise ein Business Manager, der für die Strategie des Geschäfts verantwortlich zeichnet und eine langfristige Bindung von Geschäftskunden an den Store bewirkt. Eine weitere Position im Retail-Bereich, der Manager, kümmert sich dagegen stärker um das Wohl der Kunden und Mitarbeiter. Gleiches gilt für den Store Leader, der als Führungskraft zugleich nach Apple als Markenbotschafter fungiert. Ein Traineeprogramm bereitet das Führungspersonal von morgen vor.

Vor zwei Tagen gingen Spekulationen um, dass der Elektronikkonzern in den Apple Stores mehr Service bieten will. Die aktuellen Stellenanzeigen für Deutschland bekräftigen das. Ein Specialist wird gesucht, der Produkte und Lösungen leicht verständlich vorstellen kann. Ähnliches gilt für den Genius, der zudem Geräte schnell repariert und “Kunden mit Samthandschuhen anfasst”. Der Creative führt Trainings für Kunden durch.

Die kompletten Stellenanzeigen sind auf der Apple-Webseite sowie auf Job-Portalen zu finden.

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz