Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

Apple-Support: iPhone-Empfangsprobleme sind normal

Florian Matthey
16

Apple sieht keine über das Normalmaß hinausgehende Empfangsprobleme des iPhone 4. In einem internen Memo für Support-Mitarbeiter gibt der Hersteller die Anweisung, Kunden darauf hinzuweisen, dass ähnliche Probleme mit jedem Handy auftreten. Kostenlose Schutzhüllen möchte Apple nicht verteilen.

Boy Genius Report will das interne Memo im Wortlaut erhalten haben. Es weist Mitarbeiter an, darauf hinzuweisen, dass das iPhone 4 besseren Empfang gewährleiste als alle Vorgänger. Empfangsprobleme gebe es mit jedem Handy, solange der Benutzer es auf eine bestimmte Weise halte. Beim iPhone 3GS solle der Benutzer es vermeiden, die untere rechte Seite des Geräts mit der Hand zu verdecken. Beim iPhone 4 sei der Streifen in der unteren linken Ecke zu meiden.

Die Mitarbeiter sollen Kunden auf diese Möglichkeit verweisen und ihnen erklären, dass eine Schutzhülle das Phänomen mildern könne. Kostenlose Apple-Bumper soll aber kein Mitarbeiter versprechen. Sollten Empfangsprobleme auch ohne Berührung des iPhones selbst auftreten, verbleibe die Möglichkeit, eine Garantieleistung anzubieten. Auf ein kommendes Software-Update sollen die Support-Mitarbeiter hingegen nicht verweisen – möglicherweise plant Apple also doch nicht, das Problem mit einer neuen iOS-Version zu lösen (wir berichteten).

Weitere Themen: iPhone

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz