Apple veröffentlicht Mac-OS-X-Grafikupdate für Entwickler

Florian Matthey
1

Apple hat ein Grafikupdate für Mac OS X 10.6.4 für Entwickler zu Testzwecken veröffentlicht. Was das Update erneuert oder verbessert, ist zunächst unklar, allerdings sollen die Entwickler ihre Tests auf den Zugriff auf VRAM, Hot-Plugging und dem “Aufwachen” aus dem Ruhezustand konzentrieren. Das Update soll außerdem Zuverlässigkeitsprobleme bei Grafikanwendungen und Spielen beheben.

Die Benchmark-Seite Bare Feats hatte kürzlich festgestellt, dass die auf aktuellen iMacs installierte Version von Mac OS X 10.6.4 über neue Grafiktreiber verfügt, die auch die Grafikleistung älterer iMacs deutlich verbessert. Möglicherweise enthält das 65,5 Megabyte große Grafikupdate unter anderem diese Treiber. Denkbar aber auch, dass sich das Update auf das Beheben von Problemen mit Spielen mit hohen Grafikanforderungen unter Mac OS X 10.6.4 beschränkt.

Weitere Themen: Mac OS X, Mac

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz