Apple veröffentlicht Quartalsergebnisse: 3,25 Milliarden US-Dollar Gewinn

Tizian Nemeth
6

Das dritte Geschäftsquartal ist zu Ende und Apple legt erneut Zahlen vor: Kurz vor der offiziellen Telefonkonferenz veröffentlicht Apple bereits die wichtigsten. Der Umsatz lag im dritten Quartal bei 15,7 Milliarden US-Dollar und der Netto-Gewinn bei 3,25 Milliarden Dollar, das sind 3,51 Dollar pro Aktie. Im Vergleichszeitraum 2009 waren es noch 9,73 Milliarden Dollar und Apple verdiente 1,83 Milliarden Dollar.

Auch die Verkaufszahlen können sich sehen lassen: Vor allem bei den Mac-Verkäufen konnte Apple einen neuen Quartalsrekord erzielen. 3,47 Millionen Geräte hat Apple verkauft, das ist ein Zuwachs von 33 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal.

Bei den iPhones konnte Apple 8,4 Millionen Geräte verkaufen – ein Plus von 61 Prozent. 9,41 Millionen iPods fanden einen neuen Besitzer und 3,27 Millionen iPads hat Apple rund um den Globus verkauft.

Weitere Themen: Apple Watch Special Event 9. März 2015 – Liveblog, Apple Special Event Oktober 2014, iPhone X, iPhone 8, iPhone 7s, iTunes Karte, Apple iPhone 7, Thunderbolt 3, iPhone SE, Apple