Apple verrät Details für neuen Cupertino-Campus

von

“Wie ein gelandetes Raumschiff” wird der neue Apple-Campus in Cupertino aussehen, kündigte Steve Jobs persönlich im vergangenen Juni an. Genauere Pläne verraten, dass Apple beim Neubau an alles gedacht hat: Solarenergie, Jogging-Strecken und Obstgärten sollen auf dem Gelände Platz finden. 

Apple verrät Details für neuen Cupertino-Campus

Das neue Hauptquartier im kalifornischen Cupertino soll Platz für 13.000 Apple-Mitarbeiter bieten. Das hierfür teilweise von Hewlett-Packard erworbene Grundstück bietet mit 60 Hektar viele Gestaltungsmöglichkeiten, die Apple laut der kürzlich veröffentlichten Pläne ausreizen wird. Im Zentrum steht ein dreistöckiges ovales Gebäude, das von einer durchgehenden Glasfassade umrahmt sein wird.

Um sich von den Stadtwerken möglichst unabhängig zu machen, soll die Stromversorgung über ein eigenes Kraftwerk gesichert werden. Hierzu sind Photovoltaikanlagen auf den Dächern des Gebäudes in den Plänen eingezeichnet. Mit der gewonnenen Energie sollen neben den Büroflächen auch ein Fitness-Center, Café und Restaurants sowie ein Auditorium für bis zu 1.000 Personen versorgt werden.

Trotz einiger Bedenken der Anwohner hinsichtlich einem zu erwartenden höheren Verkehrsaufkommen und Bevölkerungswachstum kündigte die Stadtverwaltung in Cupertino bereits an, die Pläne zu genehmigen. Wie nun bekannt wurde, wird Apple auch für ein landschaftlich ansprechendes Gelände sorgen, was die Gemüter der Anwohner beruhigen dürfte. So werden Parkanlagen mit Jogging-Strecken und Obstgärten in den Plänen sichtbar. Zudem sollen 6.000 Bäume für natürlichen Sichtschutz sorgen.

Apple hofft, noch in diesem Jahr mit den Bauarbeiten beginnen zu können und den neuen Campus im Jahr 2015 eröffnen zu können.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: iMac mit 5K Retina Display, iTunes Karte, iPhone 4s, Apple Lightning, iPhone 3GS, iPad Air, Fingerabdruckscanner, iPad maxi, Apple TV 2, Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

  • iPhone 6 Plus im Langzeittest:...

    iPhone 6 Plus im Langzeittest: Fazit

    Ob das große iPhone 6 Plus ein besseres iPhone ist und für welches der neuen Modelle man sich entscheiden sollte, erfahrt ihr in diesem Fazit zum Langzeittest... mehr

  • DiskMaker X

    DiskMaker X

    DiskMaker X (ehemals Lion DiskMaker) ermöglicht euch das Erstellen bootbarer Medien, mit denen ihr Mac OS X Lion, Mountain Lion sowie Mavericks installieren... mehr

  • Kostenlose und reduzierte Apps...

    Kostenlose und reduzierte Apps für iPhone,...

    Hier sind sie wieder, die kostenlosen und reduzierten Apps für iPhone, iPad, iPod touch und Mac. Mit dabei: Musikfernsteuerung, Knobeleien und ein RAW-Entwickler... mehr

Anzeige
GIGA Marktplatz