Apple vs. Samsung: Die Chefetage verhandelt

Sven Kaulfuss

Sie nimmt kein Ende, die Telenovela Apple vs. Samsung. Alle Parteien inklusive der Judikative zeigen sich entnervt vom zurückliegenden Verhandlungsmarathon. Nachdem die mündliche Verhandlung abgeschlossen wurde, kommt es heute zum telefonischen Showdown zwischen Apple CEO Tim Cook und seinem Pendant aus Südkorea.

Apple vs. Samsung: Die Chefetage verhandelt

Die beiden Unternehmensführer kennen sich gut. Bevor Kwon Oh-hyun im Juni zum neuen CEO bei Samsung ernannt wurde, verantwortete er das Display- und Komponentengeschäft bei den Südkoreanern. Aus dieser Zeit besteht noch eine starke Beziehung zu Apple-Chef Tim Cook. Letztlich war und ist Samsung der größte Zulieferer für Apples iOS-Gerätschaften.

Beide werden heute einen Telefontermin wahrnehmen und wohl versuchen abseits des Gerichtsgebäudes eine Lösung zu erzielen. Gleichgerichtete Gespräche vor dem Prozess und im Laufe des Wochenendes verliefen jedoch ergebnislos. Nichtsdestotrotz ist Richterin Lucy Koh von den Chancen einer solchen konspirativen Unterredung überzeugt.

Warten wir es ab! Übrigens: Es ist uns nicht bekannt, welche etwaigen Smartphones für die eigentliche Telefonverbindung genutzt werden. Aber vielleicht verlässt man sich aufgrund des Neutralitätsgedankens einzig auf ältere Festnetzgeräte.

Via 9to5mac.com.

Bildquelle Teaser (Basis): Flickr, Autor macinate; Abwandlung: Sven; veröffentlicht jeweils unter CC BY 2.0.

Weitere Themen: Apple Watch Special Event 9. März 2015 – Liveblog, Apple Special Event Oktober 2014, iTunes, iTunes für Mac, iOS, App Store, The Swift Programming Language – Handbuch , OS X Yosemite, iOS 7, Samsung

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz