Apples Bob Mansfield, SVP of Hardware Engineering, geht in Rente

von

Apple kündigte heute gleich die baldige Rente mehrerer hochrangiger Mitarbeiter an. Betroffen ist unter anderem Senior Vice President of Hardware Engineering Bob Mansfield, der im Laufe der kommenden Monate durch Dan Riccio ersetzt werden soll.

Apples Bob Mansfield, SVP of Hardware Engineering, geht in Rente

Riccio ist aktuell Vice President of iPad Hardware Engineering und wird über einen Zeitraum von mehreren Monaten die Aufgaben von Mansfield übernehmen. Bis zum Rentenbeginn von Mansfield wird das gesamte Team aber weiterhin von ihm geleitet.

Seit 2005 war der baldige Rentner für das Hardware Engineering des Mac verantwortlich, im Jahr 2010 übernahm er dieselbe Position auch für iPhone und iPod. Für das iPad ist er seit der Vorstellung verantwortlich.

Apples Pressemitteilung beinhaltet auch einige Worte von Tim Cook bezüglich der Änderungen:

“Bob has been an instrumental part of our executive team, leading the hardware engineering organization and overseeing the team that has delivered dozens of breakthrough products over the years,“ said Tim Cook, Apple's CEO. “We are very sad to have him leave and hope he enjoys every day of his retirement.“

“Dan has been one of Bob's key lieutenants for a very long time and is very well respected within Apple and by the industry,“ added Cook. “Our hardware engineering team is the best engineering team on earth and will not miss a beat during the transition.“

Laut 9to5Mac wird auch VP und Corporate Controller Betsy Rafael in Kürze in Rente gehen. Am 19. Oktober 2012 wird sie Apples Buchhaltungsteam verlassen.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: Apple Lightning, iPhone 3GS, iPad Air, Fingerabdruckscanner, iPad maxi, iPod Touch 4, Apple TV 2, iPhone 3G(S), iPod Touch 3G, Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz