Apples MacBook-Pro-Designer ist ab sofort bei Tesla tätig

Holger Eilhard
4

Nicht nur Chris Lattner arbeitet mittlerweile bei Tesla. Auch der Director für das Produkt-Design, der mitunter für das neue MacBook Pro verantwortlich war, ist ab sofort bei Tesla tätig.

Apples MacBook-Pro-Designer ist ab sofort bei Tesla tätig

Matt Casebolt arbeitete seit 2007 bei Apple und war unter anderem für den Mac Pro, das jüngste MacBook Pro mit Touch Bar und das Design der frühen MacBook Airs verantwortlich. Seine neue Stellenbeschreibung bei Tesla ist Senior Director Engineering, Closures & Mechanisms.

In den vergangenen Monaten leisteten sich Apple und Tesla diverse Kämpfe um das Personal der Konkurrenz. So wurde erst gestern bekannt, dass Chris Lattner Apple verlässt und seine Arbeit bei Tesla aufnimmt. Bereits Ende 2013 konnte Tesla Apples ehemaligen Hardware-Ingenieur Doug Field abwerben. Anfang 2016 verlor Apple den Materialexperten Charles Kuehmann an Elon Musks Unternehmen.

Aber auch Apple konnte in der Vergangenheit einige Mitarbeiter von Tesla abwerben. So arbeitet etwa Prototypen-Spezialist David Masiukiewicz seit April 2016 in Cupertino. Im selben Monat gab es Berichte, dass auch Chris Porritt von Tesla zu Apple gewechselt haben soll.

Quelle: 9to5Mac

201.211
iPhone 7 Review

Hat dir "Apples MacBook-Pro-Designer ist ab sofort bei Tesla tätig" von Holger Eilhard gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Apple Watch Special Event 9. März 2015 – Liveblog, Apple Special Event Oktober 2014, iPhone 8, iPhone X, iPhone 7s, iTunes Karte, Apple iPhone 7, Thunderbolt 3, iPhone SE, Tesla