Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

Apples Schutzhülle erst ab dem 16. Juli

macnews.de
3

Um das neue iPhone griffiger zu machen und vor Stößen zu schützen, hat Apple erstmals eine eigene Schutzhülle für das iPhone entwickelt. Aber das ist nicht das einzige Zubehör, das es für das neue iPhone gibt.

Apples Schutzhülle für das iPhone 4* nennt sich Bumper, gibt es in den Farben Weiß, Schwarz, Blau, Grün, Orange und kostet 29 Euro, wird aber erst ab dem 16. Juli lieferbar sein.

Apple beschreibt seine Schutzhülle so: “Mit einem Bumper kannst du dein iPhone 4 richtig in Schale werfen. Wähle eine von sechs Farben – und ziehe den Bumper über die Ecken des iPhone 4. Die Bumper haben Metalltasten für die Lautstärke und zum Ein- bzw. Ausschalten. Mit zwei Farbabstufungen und einer Mischung aus Kautschuk und geformtem Kunststoff schützen die Bumper jedes iPhone 4.”

Neben den Schutzhüllen gibt es im Apple-Store noch weiteres iPhone-4-Zubehör:

Das iPhone4-Dock* zum Laden und Synchronisieren des Handys kostet 29 Euro.

Den Dock-Adapter für das iPhone 4 gibt es im Dreierpack für 9 Euro.

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz