Apples obsessive Pflege des Taschenrechner-Icons

Tizian Nemeth
23

Auch im iPhone OS 4 verändert sich erneut das Icon der Taschenrechner-App: Zeit, um die optische Wandlungsfähigkeit einmal genauer zu betrachten, dachte sich auch Macenstein. Die Seite hat sich die unterschiedlichen iPhone-Betriebssysteme angesehen und Überraschendes festgestellt.

Kaum ein App-Icon hat eine vergleichbarere Wandlung als das Taschenrechner-Icon durchgemacht, von OS 1 über Version 2 und 3 bis hin zum neuesten Betriebssystem für iPhone, iPod touch und iPad haben sich sowohl die Farbe als auch die Symbole für das Plus-, Minus-, Mal- und das Gleichheitszeichen verändert.

Die Seite berichtet zudem von Gerüchten, nach welchen die fehlende Flash-Unterstützung dem Umstand zuzuschreiben ist, dass Apple Mitglieder des Flash-Teams zur “Taschenrechner-Icon”-Division abkommandiert habe. Dieses Team soll mit 11 Mitarbeitern das größte auf dem Apple-Campus sein und direkt Steve Jobs unterstehen. Wer will solchen Gerüchten schon widersprechen?


Externe Links

Weitere Themen: Apple Watch Special Event 9. März 2015 – Liveblog, Apple Special Event Oktober 2014, iPhone 8, iPhone X, iPhone 7s, iTunes Karte, Apple iPhone 7, Thunderbolt 3, iPhone SE, Apple