Apples Online-Stores nicht mehr erreichbar

Tizian Nemeth
43

Es ist Dienstag, es ist Apple-Zeit: Der Hersteller aus Cupertino hat die Online Stores vom Netz genommen. Besucher sehen nur noch das gelbe Post-it, das eine baldige Rückkehr verspricht.

Zuletzt fand man nach der Wiedereröffnung des US-amerikanischen Online-Store die iPad-Modelle. Diesmal sprechen die Gerüchte von neuen MacBook Pro-Modellen. Am Design dürfte sich nicht viel ändern, dafür aber an den inneren Werten. Erfahrungsgemäß lässt Apple die Katze gegen 14.30 Uhr aus dem Sack, macnews.de wird zeitnah über alle Neuerungen berichten.