Avatar Builder: Apple-Patentanträge zeigen 3D-Figur-Design-App

von

Zwei Apple-Patentanträge beschäftigen nicht mit einem neuen Mac, iPhone, iPad oder gar Apple-Fernseher, sondern mit einer netten Software-Idee: Eine App, mit der sich ein “3D-Avatar”, also eine virtuelle Figur erstellen lässt. Angeblich soll Apple über eine Anbindung dieser App ans Game Center nachgedacht haben.

Avatar Builder: Apple-Patentanträge zeigen 3D-Figur-Design-App

Die Apple-Patent-Jäger von Patently Apple haben die beiden Anträge beim US-Patent- und Markenamt ausgegraben. Der erste Antrag beschreibt die Möglichkeit, wie ein Benutzer der Software eine 3D-Figur erstellen kann, indem er Körperteile wie Nase, Ohre, Augen oder Mund verändert oder dem virtuellen Menschen eine Brille, einen Hut oder auch ein Pflaster verpasst.

Der zweite Patentantrag zeigt hingegen nicht nur Zeichnungen, sondern Screenshots einer entsprechenden iPad-App – was dafür spricht, dass diese schon mehr oder weniger bereit steht oder stand. Der Twitter-Benutzer “chronic”, Gründer des Chronic Dev Teams, behauptet, dass Apple den Avatar-Builder in eine frühe Version des iOS 4 integriert hatte – und dieser eine Anbindung ans Game Center hätte bieten sollen. Warum Apple die Software wieder entfernte und ob sie später Teil des iOS werden soll, verrät chronic aber nicht.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: iMac mit 5K Retina Display, iTunes Karte, iPhone 4s, Apple Lightning, iPhone 3GS, iPad Air, Fingerabdruckscanner, iPad maxi, Apple TV 2, Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz