Dank iPad 25 Prozent mehr Computer online verkauft

macnews.de
7

Innerhalb der ersten 47 Tage der Feiertags-Saison wurden in den USA 25 Prozent mehr Computer via Online-Shop verkauft als im Vorjahr. Dies ist laut einem Bericht der Marktforscher von comScore unter anderem dem Erfolg des iPad geschuldet. Insgesamt gaben US-Amerikaner dieses Jahr bereits über 27 Milliarden US-Dollar beim Online-Shopping aus.

Insbesondere der Verkauf tragbarer Geräte wie E-Reader oder das Apple iPad* seien für den steilen Anstieg der Ausgaben zwischen dem 1. November und dem 17. Dezember verantwortlich, so der Bericht. Auch Laptops werden immer beliebter. Zudem treiben Angebote wie kostenloser Versand die Kunden zu den Online-Versandhäusern.

Die Kategorie “Verbraucherelektronik” erfuhr ebenfalls ein nicht unerhebliches Wachstum von 22 Prozent. Niedrige Preise für Flachbild-Fernseher werden von comScore als Katalysator für die gestiegenen Umsätze der Branche genannt.

Weitere Themen: iPad

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz