Ex-Levi’s-Manager arbeitet jetzt für Apple Retail

von

Seit Apple Ende letzten Jahres John Browett entlassen hat ist die Position des Senior Vice President für den Bereich Retail vakant. Jetzt hat das Unternehmen auf einer niedrigeren Position einen bisherigen Levi’s-Manager eingestellt.

Ex-Levi’s-Manager arbeitet jetzt für Apple Retail

Enrique Atienza war bisher beim Modeunternehmen Levi’s als Senior Vice President für den Bereich Nord- und Südamerika und das globale Retail-Geschäft zuständig. Bei Apple soll er nach Informationen von 9 to 5 Mac für die Stores an der amerikanischen Westküste zuständig sein. Das ist zwar ein geographisch recht eingeschränkter, für Apple aber sehr wichtiger Bereich – es soll sich um eine der höchsten Management-Positionen im Bereich Retail handeln.

Atienza wird ab Oktober seine Tätigkeit bei Apple offiziell aufnehmen und an den Retail-Vizepräsident Steve Cano berichten. Dieser untersteht wiederum direkt dem Apple-CEO Tim Cook, der sich seit dem Weggang von Browett unmittelbar um den Bereich Retail kümmert. Steve Cano wird immer wieder als potentieller Nachfolger für Browett gehandelt, allerdings soll Apple auch hier wieder eher nach einem externen Kandidaten suchen.

Atienza soll sich bei Levi’s darum gekümmert haben, dass sich das Levi’s-Sortiment weltweit aneinander angleicht, um den Verbrauchern ein global wiedererkennbares Kundenerlebnis zu bieten. Auch Apple will bekanntlich global wachsen – möglicherweise ist Atienzas Rolle also nur anfänglich auf die US-Westküste beschränkt.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Apple

Weitere Themen: iTunes Karte, iPhone 4s, Apple Lightning, iPhone 3GS, iPad Air, Fingerabdruckscanner, iPad maxi, iPod Touch 4, Apple TV 2, Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz