Fake Apple Stores in China

Kilian Ulbrich
12

In China wird nicht nur Kleidung berühmter Marken kopiert und verkauft, auch Elektronikgeräte werden immer häufiger gefälscht. In der Vergangenheit gab es etwa nachgebaute iPhones die dem Original teilweise täuschend ähnlich sehen. Aber einen ganzen Apple Store zu fälschen? Auf diese Idee wäre wohl hier zu Lande niemand gekommen, aus China wird aber jetzt von genau so einem “gefälschten” Apple Store berichtet.

Fake Apple Stores in China

BirdAbroad zeigt Bilder von einem Apple Store aus China der bis in die letzten Details einem Original gleicht. Am Eingang prangt ein großes Apple Logo, die Mitarbeiter sind mit den typischen blauen T-Shirts bekleidet, die Produkte werden auf den minimalistischen Holztischen präsentiert und an den Wände hängen die Produktposter. Auch ein Bereich für die Schulung durch Apple Mitarbeiter fehlt ebenso wenig wie obligatorischen Softwareregale.

Drei dieser gefälschten Apple Stores sind bisher bekannt, und das obwohl ein Sicherheitsdienst versucht Fotos von den Stores zu verhindern. Wie Apple auf den neuen Fälschungshöhepunkt aus China reagieren wird ist nicht klar, erfreut dürfte man in Cupertino aber wohl nicht sein.

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz
}); });