Finale iPhone / iPad SDK 3.2 verfügbar

Bernd Korz

Pünktlich zum Start des iPad hat Apple auch das SDK 3.2 fertig gestellt. Mit der neuen Version hatte Apple fünf Betaphasen durchlaufen bis die Entwickler noch einmal ein golden Master auf dem Mac installieren konnten. Nach dessen Freigabe dann

war es soweit und Apple hat somit gestern die finale Version veröffentlicht.

Im Paket gibt es viel Beispielcode um schnell starten zu können. Daneben befindet sich ein iPhone wie auch in iPad Simulator darin, welcher es erlaubt, die Apps in einer nahezu realen Umgebung zu testen. So können Entwickler wichtige Designanpassungen direkt am Mac machen und sich das Resultat ohne den Besitz eines iPad oder iPhone/iPod Touch anschauen.

Neben dem SDK 3.2, den Emulatoren sowie dem Beispielcode findet sich auch mit Xcode 3.2.2 eine neue Version der Entwicklungsumgebung. Dies ist notwendig um die ganzen neuen Funktionen auch verwenden zu können. Wer als Entwickler bei Apple registriert ist kann sich das Update direkt von der Softwareseite Apples herunterladen.

Bei Amazon

kann man bisweilen nur das 16GB iPad für 659 Euro bestellen.

Hat dir "Finale iPhone / iPad SDK 3.2 verfügbar" von Bernd Korz gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: iPhone, iPad