iGroups: Neues Apple-Patent für Social Networking

Markus
iGroups: Neues Apple-Patent für Social Networking

iGroups Patent-Abbildung
Ein neu entdeckter Patentantrag von Apple soll zur Abwechslung keine Hardware-Innovation schützen, sondern einen neuen Service namens iGroups.
Die Social Networking Applikation soll es einer Gruppe (z.B. Freunde, Kollegen, oder Unbekannte, die sich am gleichen Ort befinden) ermöglichen, z.B. bei einem Konzert oder einer Konferenz miteinander in Kontakt zu bleiben und sich zu unterhalten. Ein neues Verschlüsselungssystem, das auf GPS-Positionierung basiert, soll dafür die nötige Sicherheit und Privatsphäre bieten und als Möglichkeit zur Gruppenzuweisung dienen.

iGroups ist die 4. Social Networking App, die es im laufenden Jahr ins Licht der Öffentlichkeit geschafft hat, und zeigt damit, dass sich Apple ernsthaft mit diesem neuen Sektor beschäftigt.

Weitere Themen: Apple Watch Special Event 9. März 2015 – Liveblog, Apple Special Event Oktober 2014, iPhone X, iPhone 8, iPhone 7s, iTunes Karte, Apple iPhone 7, Thunderbolt 3, iPhone SE, Apple