iPad-mini-Event in Zahlen

von

Auf dem gestrigen Event warf Apple mit vielen Zahlen um sich. Für die Fans von Statistiken, Vergleichen oder Nummern im Allgemeinen haben wir diese im Folgenden zusammengefasst.

iPad-mini-Event in Zahlen

Zu Beginn gab Tim Cook eine Übersicht der vergangenen Monate, darunter unter anderem:

  • 5 Millionen verkaufte iPhone 5 am ersten Wochenende
  • 3 Millionen verkaufte iPod nano und iPod touch
  • 200 Million Geräte mit iOS 6 innerhalb eines Monats
  • 125 Million Dokumente in iCloud
  • 28.000 gesendete iMessages pro Sekunde
  • 300 Milliarden iMessages innerhalb eines Jahres verschickt
  • 160 Million Game-Center-Konten
  • 70 Million geteilte Fotos mit Hilfe der Gemeinsamen Fotostreams
  • 700.000 iOS Apps
  • 275.000 iPad Apps
  • 35 Milliarden Apps heruntergeladen
  • 6,5 Milliarden US-Dollar an Entwickler ausgezahlt

Auch im Rahmen der iBooks 3.0 Vorstellung gab es einige Zahlen:

  • 1,5 Million iBooks verfügbar
  • 400 Million iBooks heruntergeladen

Nach der kurzen iBooks-Einführung ging es ans eingemachte, in Form von neuen Macs. Den Beginn machte das 13″ MacBook Pro mit Retina Display:

  • 6 Jahre seit denen der Mac stärker wächst als der PC-Markt
  • 0,75 Zoll dickes 13 Zoll MacBook Pro mit Retina Display
  • 3,5 Pfund schweres 13 Zoll MacBook Pro mit Retina Display
  • 2.560×1.600 Pixel Auflösung
  • 4.096.000 Pixel im neuen Retina-Display

Aber auch der neue iMac ist jetzt deutlich schlanker:

  • 5 mm dicker Rahmen im neuen iMac
  • 80 Prozent dünner als der alte iMac
  • 75 Prozent weniger Reflektionen im Vergleich zum Vorgänger

Die Überraschung des Tages war das iPad 4, welches nach nur 6 Monaten auf dem Markt das iPad 3 ablöst:

  • 100 Millionen verkaufte iPads
  • 91 Prozent des Tablet-Web-Traffic kommt vom iPad
  • 80 Prozent der Schulbücher des US-Studienplans sind als iBook verfügbar
  • 2.500 US Klassenzimmer verwenden iBooks-Bücher
  • 94 Prozent der Fortune 500 Unternehmen testen oder wenden das iPad an
  • 2x so hohe CPU-Performance des A6X im Vergleich zum A5X
  • 10 Stunden Akkulaufzeit im iPad 4

Der eigentliche Star des Abends war allerdings das iPad mini:

  • 7,2 mm dünnes iPad mini
  • 53 Prozent leichter
  • 0,68 Pfund schweres iPad mini
  • 7,9 Zoll Display
  • 1024×768 Pixel Auflösung

Apple ließ es sich aber nicht nehmen und Verglich das iPad mini mit einem nicht genannten Android-Tablet (die Rede war offensichtlich vom Nexus 7):

  • 29,6 Quadratzoll großes Display
  • 35 Prozent größer als das 7-Zoll-Android-Gerät
  • 49 Prozent größerer sichtbarer Bereich im Webbrowser (Hochformat)
  • 67 Prozent größerer sichtbarer Bereich im Webbrowser (Querformat)

Haben wir eine Zahl vergessen? Lasst es uns wissen!

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: Apple Lightning, iPhone 3GS, iPad Air, Fingerabdruckscanner, iPad maxi, iPod Touch 4, Apple TV 2, iPhone 3G(S), iPod Touch 3G, Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz