Kein Multitouch für Apple

Jens Herforth
25

Sie scheinen eine Amts-Flat zu besitzen. Neben “Geschmacksmuster” und “Appstore” nun “Multitouch” als Trademark? Apple machts Möglich! Der Antrag dafür wurde am 09. Januar 2007 beim US-Patentamt eingereicht.

Kein Multitouch für Apple

Vergeblich, da “Multitouch” als Begriff durch die Allgemeinheit genutzt wurde und somit nicht Apple zugesprochen werden kann. Nach der ersten Absage wurde nun durch die nächst-höhere US-Instanz die Entscheidung gefestigt. Ob sich Apple damit zufrieden gibt?

Ich finde es langsam fragwürdig, wie sich die Applefanten aufführen. Demnächst wird noch “Smartphone” und “Download” gesichert. Natürlich muss man neidlos zugeben können, was Apple geschaffen hat. Sie haben quasi das Wort “App” erfunden und dem eine ganz andere Bedeutung gegeben. So wie im Sinne von Google’s Synonym für “etwas im Internet suchen”.  Ich denke Apple versucht sich hier mit Absicht solch einen Stand zu erkaufen.

Warum sie sich allerdings öffentlich den schlechten Ruf dafür zuschreiben lassen, ist mir ein Rätsel. Apple wäre für mich in vielen Dingen interessanter, wenn die Firma sich besser positionieren würde. Was haltet ihr davon? Ist Apple berechtigt sich “Multitouch” als Apple-eigen zu sichern?

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz