Kommando zurück: Apple kündigt Rückkehr zum EPEAT-System an

Apple kündigte Anfang der Woche an, die eigenen Produkte aus dem Umweltverträglichkeits-Rating EPEAT zu entfernen. Bis heute. Bob Mansfield, Apples SVP of Hardware Engineering, gab in einem offenen Brief bekannt, dass alle Produkte ab sofort wieder auf der Liste stehen.

Kommando zurück: Apple kündigt Rückkehr zum EPEAT-System an

“Wir haben vor kurzem von vielen treuen Apple-Kunden gehört, die enttäuscht waren zu erfahren, dass wir unsere Produkte aus dem EPEAT-Rating-System entfernt haben. Ich sehe ein, dass dies ein Fehler war. Ab heute sind alle in Frage kommenden Apple-Produkte wieder auf der EPEAT-Liste”, so Bab Mansfield in seinem Brief.

Statt sich von dem Siegel zu verabschieden will man nun enger mit EPEAT zusammenarbeiten, um das System zu verbessern und den IEEE-Standard 1680.1, auf dem EPEAT basiert, voranzubringen.

Was Apple konkret dazu gebracht hat die Entscheidung zu revidieren, ist nicht bekannt. Es kann aber davon ausgegangen werden, dass sich diverse Großkunden über die Entscheidung beschwert haben. Diese sind häufig daran gebunden, Produkte zu kaufen, die auf dieser Liste stehen.

Update:
Mittlerweile sind alle Apple-Produkte zurück im EPEAT-System, inklusive Gold-Rating.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: iMac mit 5K Retina Display, iPhone 6, iTunes Karte, iPhone 4s, Apple Lightning, iPhone 3GS, iPad Air, Fingerabdruckscanner, iPad maxi, EPEAT

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz