Mac OS X: Apple veröffentlicht Sicherheitsupdate

Katia Giese

Apple veröffentlichte am späten Freitag Abend ein Sicherheitsupdate für die Betriebssysteme Snow Leopard und Lion. Die Aktualisierung wird allen Benutzern empfohlen und nimmt sich unsicherer Zertifikate für SSL/TLS-Verbindungen an.

Mac OS X: Apple veröffentlicht Sicherheitsupdate

Der lediglich 188 KB große Download entfernt Apples Angaben zufolge die Zertifikate von DigiNotar von der Liste der vertrauenswürdigen Quellen. Vor einigen Wochen hatten Hacker die Server von DigiNotar angegriffen und sind in Besitz mehrerer hundert Zertifikate gelangt. Unter anderem wurden die gehackten Zertifikate über die Seiten des CIA, aber auch Twitter und Facebook sowie Apple selbst verwendet. Apple wurde in der Zwischenzeit wegen seiner langsamen Reaktionszeit kritisiert. Microsoft hatte bereits am Dienstag ein Update veröffentlicht.

Hat dir "Mac OS X: Apple veröffentlicht Sicherheitsupdate " von Katia Giese gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Mac OS X, Apple Watch Special Event 9. März 2015 – Liveblog, Apple Special Event Oktober 2014, iPhone 8, iPhone X, iPhone 7s, iTunes Karte, Apple iPhone 7, Thunderbolt 3, Apple