Neuer Windows 8 Tablet Spot verspottet Multitasking-Fähigkeiten des Apple iPad

Peter Hryciuk
Neuer Windows 8 Tablet Spot verspottet Multitasking-Fähigkeiten des Apple iPad

Microsoft hat in den letzten Wochen immer wieder neue Spots veröffentlicht, in denen man sich mehr oder weniger mit dem aktuellen Marktführer, dem Apple iPad, verglichen hat. Dabei werden natürlich alle Vorteile von Windows RT und Windows 8 Tablets der verschiedenen Hersteller aufgezeigt. So haben wir bereits einen Spot gesehen, indem Siri auf die Schippe genommen wird, das Dell XPS 10 und Asus VivoTab RT mit dem iPad verglichen werden. Dabei macht Microsoft eine Sache richtig, sie zeigen die Wahrheit und somit die Vorteile des eigenen Betriebssystems. Statt die sinnlosen Werbespots mit tanzenden Nutzern von Surface Tablets, hätte man den Fokus von Beginn an auf die Vorteile gegenüber iOS und natürlich auch Android ausspielen sollen.

In dem neuen Werbespot geht es um das Multitasking, welches unter Windows 8 und Windows RT schon ziemlich gut umgesetzt ist. Apps können zur gleichen Zeit nebeneinander auf dem Bildschirm dargestellt werden und passen sich im Aufbau auch an die Gegebenheiten an. Unter Windows 8 ist das bisher nur mit einer Aufteilung von 1/3 und 2/3 der jeweiligen App möglich, doch in Windows 8.1 wird man zwei Apps mit der vollen Darstellung anzeigen können. Zudem lässt sich die Aufteilung der Größe dann individuell anpassen.

Beim iPad muss man hingegen zwischen den Apps hin und her wechseln, was natürlich seine Zeit dauert und man immer wieder nach der gerade geöffneten App suchen muss. Dieses Problem wird im neuen Spot schön dargestellt und Microsoft zeigt natürlich, wie es besser funktioniert.

Auch mit iOS 7 wird sich an dieser Situation nichts ändern. Apple bleibt seinem bisherigen System treu und erweitert die Funktionen nur minimal. Allein das Design hat eine große Runderneuerung erfahren, wodurch das System etwas frischer wirken soll.

Wir sind natürlich gespannt auf zukündigte Videos von Microsoft, denn bisher hat man einfach nur das gezeigt, was auch wirklich stimmt. Besonders zum Start von Windows 8.1 dürfte man in diese Richtung noch viel neues Material erwarten.

Wie gefällt euch der Spot?

via phonearena

Weitere Themen: Tabtech.de News-Archiv, Apple Watch Special Event 9. März 2015 – Liveblog, Apple Special Event Oktober 2014, iPhone X, iPhone 8, iPhone 7s, iTunes Karte, Apple iPhone 7, Thunderbolt 3, Microsoft

Neue Artikel von GIGA WINDOWS