New York: Pläne für größten Apple Store weltweit sind vom Tisch

Florian Matthey
3

Im Grand Central Terminal in New York City wollte Apple den bisher größten Apple Retail Store weltweit eröffnen. Mit rund 2.300 Quadratmetern Fläche hätte der Store den bisher größten Laden am Covent Garden in London mit rund 1.500 Quadratmetern hinter sich gelassen. Einem Broker zufolge hat das Unternehmen die Rekord-Pläne aber nun ad acta gelegt.

Der Newmark-Knight-Frank-Broker Jeffrey Roseman teilte über Twitter mit, dass Apple keinen Store im New Yorker Bahnhof – selbst mit den meisten Bahnsteigen weltweit ein Rekordhalter – eröffnen werde. Laut Betabeat waren die Pläne ohnehin nur in einem sehr frühen Stadium, nun soll Apple sie eingestellt haben. Angesichts der historischen Bedeutung des Bahnhofs soll es auch aus Denkmalschutzgründen Bedenken gegeben haben.

Bild: Francisco Diez, Grand Central Terminal, NYC. Some rights reserved. Flickr

Weitere Themen: Apple Store

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz