Q2/2011: Apple präsentiert morgen Quartalsergebnisse

Florian Matthey
5

Am morgigen Mittwoch, dem 20. April 2011 wird Apple die Ergebnisse des zweiten Geschäftsquartals 2011 vorstellen. Dieses umfasst die Monate Januar bis März 2011. Wie gewohnt wird es eine Telefonkonferenz für Investoren geben. Die Erwartungen sind hoch, nachdem Apple in den letzten Jahren mit einem Rekordquartal nach dem anderen glänzen konnte.

Die Telefonkonferenz wird morgen um 14 Uhr kalifornischer Zeit, also 23 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit beginnen. Danach werden sich Investoren über die von Apple bereitgestellte amerikanische Telefonnummer eine Aufzeichnung der Konferenz anhören können.

Das erste Geschäftsquartal 2011, das am 31. Dezember 2010 endete, war wie die vorangehenden Quartale erneut das bis dato erfolgreichste der Unternehmensgeschichte: Apple macht einen Gewinn von 6 Milliarden bei einem Umsatz in Höhe von 26,74 Milliarden US-Dollar. Dafür zeigten sich 16,24 Millionen iPhones, 19,45 Millionen iPods, 7,33 Millionen iPads und 4,13 Millionen Macs verantwortlich. Das zweite Quartal 2011 enthält die ersten Tage des iPad 2, so dass Apple morgen die ersten Verkaufszahlen des neuen Tablets präsentieren dürfte.

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz