Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

Rekordergebnisse: Apple gibt Quartalszahlen bekannt

Ben Miller
3
Rekordergebnisse: Apple gibt Quartalszahlen bekannt

Steve Jobs

Gestern hat Apple die Ergebnisse des zweiten Geschäftsquartals 2010 bekannt gegeben. Im Vergleich zum Vorjahrsquartal konnte Apple den Absatz von Macintosh-Computer um 33 Prozent auf 2,94 Millionen steigern. Der Absatz von iPhones wuchs gar um 131 Prozent auf 8,75 Millionen. Dafür verkaufte Apple mit 10,89 Millionen iPods um 1% weniger im gleichen Zeitraum 2009.

Mit einem Umsatz von 13,50 Milliarden US-Dollar und einem Netto-Gewinn von 3,07 Milliarden US-Dollar im zurückliegenden Quartal, stellt Apple einen weiteren Rekord in der Firmengeschichte ein.

Wir sind begeistert unser bestes Ergebnis der Firmengeschichte in einem Nicht-Weihnachtsquartal erzielt zu haben – mit einer Umsatzsteigerung von 49 Prozent und einem Gewinnwachstum von 90 Prozent.

Wir haben unser revolutionäres neues iPad in den Markt eingeführt und die Anwender lieben es. Und wir haben noch einige außergewöhnliche Produkte für dieses Jahr geplant, so Steve Jobs, CEO von Apple.

Peter Oppenheimer, Finanzchef von Apple, erwartet im dritten Geschäftsquartal 2010 einen Umsatz zwischen 13 und 13,4 Milliarden US-Dollar. Die Aufzeichnung des “Apple Financial Results Conference Call Q2 – 2010″ steht hier als Audio-Stream zur Verfügung.

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz