Tim Cook an Apple-Mitarbeiter: "Apple wird sich nicht ändern"

Florian Matthey
4

Der neue Apple-Chef Tim Cook hat am Morgen nach seiner Wahl eine E-Mail an Apple-Mitarbeiter versandt. In dieser versichert er, dass Apple unter seiner Führung nahtlos an die Zeit mit Steve Jobs als CEO anknüpfen werde: “Apple wird sich nicht ändern.” Auch bestätigt Cook, dass Jobs in seiner neuen Rolle als Verwaltungsratsvorsitzender an zukünftigen Entwicklungen beteiligt sein wird.

In der E-Mail, die Ars Technica verifizierte und veröffentlichte, erklärt Cook dem “Team”, dass er sich auf die “unglaubliche Gelegenheit” freue, “dem innovativsten Unternehmen der Welt” als CEO zu dienen. Zu Apple zu gehen, sei die beste Entscheidung gewesen, die er je getroffen habe. In den letzten 13 Jahren mit Apple und Steve Jobs zu arbeiten sei das Privileg eines ganzen Lebens gewesen. Gleichzeitig teile er aber Jobs’ Optimismus für Apples Zukunft. Jobs hatte in seinem offenen Rücktrittsschreiben erklärt, dass er glaube, dass Apple seine “hellsten und innovativsten Tage” noch vor sich habe.

Jobs sei für ihn und das gesamte Management-Team sowie alle Mitarbeiter ein “unglaublicher Leiter und Mentor” gewesen, so Cook weiter. “Wir freuen uns auf Steves fortlaufende Leitung und Inspiration als unser Vorsitzender.” Damit deutet der neue CEO an, dass der neue Ratsvorsitzende Jobs tatsächlich an zukünftigen Entwicklungen beteiligt sein wird. Ähnlich soll die Arbeitsteilung zwischen Cook und Jobs bereits in der Zeit seit Januar, in der sich Jobs gesundheitsbedingt aus dem Tagesgeschäft als CEO zurückgezogen hatte, bereits funktioniert haben.

“Ich möchte, dass ihr euch sicher seid, dass sich Apple nicht ändern wird”, fährt Cook fort. “Ich schätze und preise Apples einzigartige Prinzipien und Werte.” Jobs habe ein Unternehmen und eine Kultur aufgebaut, die sich weltweit mit keiner anderen vergleichen lasse. Daran werde Apple festhalten – “das liegt in unserer DNA.” Apple werde weiterhin die besten Produkte der Welt herstellen, die die Kunden glücklich und die Mitarbeiter stolz machten.

Cook liebe Apple und freue sich darauf, in die Arbeit in seiner neuen Rolle zu stürzen. Die “unglaubliche Unterstützung” des Verwaltungsrates, des Management-Teams und vieler der Mitarbeiter habe ihn inspiriert. Cook beendet den Brief mit einem optimistischen Blick nach vorne: “Ich bin zuversichtlich, dass unsere besten Jahre noch vor uns liegen, und zusammen werden wir Apple weiterhin zu dem magischen Ort machen, der Apple schon heute ist.”

Weitere Themen: Tim Cook

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz
}); });