US-Gericht: Apple bekommt Einsicht in Android-Dokumente von Motorola und Google

von

Die Pantent-Streitigkeiten in der IT-Branche werden nicht weniger. Im Kampf zwischen Google/Motorola Mobility und Apple hat ein Richter in Chicago nun entschieden, dass der iPhone-Hersteller unter anderem Einsicht in die Entwicklungsgeschichte des Google-OS bekommen soll.

US-Gericht: Apple bekommt Einsicht in Android-Dokumente von Motorola und Google

Wie Bloomberg berichtet, soll Apple aber nicht nur an diese Informationen über Android gelangen, sondern auch einen Blick hinter die Kulissen der Übernahmegespräche zwischen Motorola Mobility und Google gewährt bekommen. Dies entschied der Richter Richard A. Posner vor Gericht in Chicago.

Die Entscheidung fiel im Rahmen einer Patentklage, die Apple bereits im Jahr 2010 angestrengt hatte. Die Anwälte des Unternehmens aus Cupertino bezeichneten die Einsicht in die Akten der Übernahme als sehr wichtig für ihre Klage.

Für den 11. Juni hat der Richter weitere Verhandlungen im Fall zweier Patentklagen zwischen den Unternehmen angesetzt. Im ersten Fall geht es um sechs Apple-Patente, während in der zweiten Verhandlung drei Patente von Motorola zur Debatte stehen sollen.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: iTunes Karte, iPhone 4s, Apple Lightning, iPhone 3GS, iPad Air, Fingerabdruckscanner, iPad maxi, iPod Touch 4, Apple TV 2, Motorola


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz