USA: Apple verkauft mehr Musik als WalMart und Best Buy zusammen

Florian Matthey
9

Trotz wachsender Konkurrenz im Download-Bereich kann Apple seine Führungsposition auf dem Musik-Markt in den USA weiter ausbauen. Im Jahr 2009 war Apple laut Billboard für 26,7 Prozent der in den USA verkauften Musik verantwortlich – 2008 lag der Wert noch bei 21,4 Prozent. Apples Marktanteil ist somit größer als derjenige des CD-Geschäfts der Zweit- und Drittplatzierten WalMart (12,54 Prozent) und Best Buy (8,72 Prozent) zusammen. Musik-Downloads sind mit 50,7 Prozent an physischen Verkäufen (49,3 Prozent) vorbeigezogen.

Weitere Themen: Apple Watch Special Event 9. März 2015 – Liveblog, Apple Special Event Oktober 2014, iPhone 8, iPhone X, iPhone 7s, iTunes Karte, Apple iPhone 7, Thunderbolt 3, iPhone SE, Best Buy